Menü

Stellenangebote

 

Der Diakonie-Verband-Oberhausen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Träger der stationären Mutter-Kind Einrichtungen in Oberhausen „Gertrud-Zillich-Haus“ und Duisburg „Hilfe zum Leben“ mit insgesamt 66 Plätzen und zusätzlichen ambulanten Diensten.

Die Einrichtungsleitung besteht aus einem Team aus Geschäftsführung und Fachlicher Leitung. Für unser Leitungsteam suchen wir mit Schwerpunkt Finanzen, Organisation, Verwaltung einen

hauptamtlichen Geschäftsführer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Wahrnehmung der Geschäftsführung auf Basis der Vorgaben des Vorstandes in gemeinsamer Verantwortung mit der fachlichen Leitung
  • Ergebnisorientierte Steuerung, Führung und Weiterentwicklung der Einrichtung und Angebote mit Budgetverantwortung
  • Leitung der Einrichtung hinsichtlich aller wirtschaftlichen und strategischen Gesichtspunkte
  • Betriebswirtschaftliche Verantwortung, unter anderem für die Akquisition von Fördermitteln, Vertrags- und Vergütungsverhandlung von Leistungsentgelten mit den relevanten Bedarfsträgern, Vertragsmanagement
  • Jährliche Etatplanung, Jahresabschlüsse, Prüfungsbegleitung
  • Verantwortliche und zielgerichtete Mitarbeiterführung und -entwicklung in Zusammenarbeit mit der fachlichen Leitung
  • Vertretung der Einrichtung in örtlichen und überörtlichen Netzwerken, Fachgremien und Arbeitskreisen
  • Erfüllung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Enge Kooperation mit Kostenträger und Behörden
  • Sicherung der Kapazitätsauslastung und Bewohnerakquisition

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder alternativ abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik mit Zusatzqualifikation in Betriebswirtschaft und/oder Sozialmanagement
  • Grundsätzliches und strategisches Verständnis von Qualitätsstandards, Prozessabläufen und Mitarbeiterführung unter Beteiligung der Mitarbeitervertretung
  • Umfangreiche Kenntnisse rechtlicher und ökonomischer Rahmenbedingungen
  • Erfahrung als Leitungskraft
  • Sichere EDV-Kenntnisse
  • Fachliche und soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke und Kooperationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Engagement
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Zu Ihren Stärken gehören unternehmerisches Denken sowie die Fähigkeit, pädagogische und wirtschaftliche Zielsetzungen miteinander zu verbinden

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Führungsaufgabe in einer lebendigen und innovativen Einrichtung mit Entwicklungspotenzial
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Eine attraktive Vergütung nach BAT/KF
  • Supervision und regelmäßige Fortbildung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.10.2019 an die

Vorsitzende des Diakonie-Verbands Oberhausen e.V.
Schlägelstraße 43
46045 Oberhausen

oder

per E-Mail (Anlagen nur als PDF) an susanne.sladitschek@gertrud-zillich-haus.de.