Menü

Erzieher*in / Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit in der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Duisburg.

21.03.2022

Die Gertrud-Zillich-Haus gGmbH ist ein anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Sitz in Oberhausen. Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in für unsere Mutter-Kind-Einrichtung „Hilfe zum Leben“ in Duisburg.

Sie arbeiten im Mutter-Kind-Bereich in einem hoch motivierten und qualifizierten Team, welches sich durch Offenheit, Hilfsbereitschaft, Empathie, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit auszeichnet. Dabei unterstützen fördern und begleiten Sie die Mütter und ihre Kinder auf dem Weg in ein selbständiges Leben. Den Gruppenalltag gestalten Sie in Mutter-Kind-Gruppen, fördern die Mutter-Kind-Bindung und stärken die Erziehungskompetenzen der Mütter. Gestaltung einer Tagesstruktur und Unterstützung der Mütter in verschiedenen Lebenslagen gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben. Sie arbeiten im Schichtdienst.

Als Qualifikation haben Sie einen Abschluss als staatl. anerkannte*r Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss.

Sie sind empathisch, engagiert, teamfähig, flexibel und belastbar und haben nach Möglichkeit bereits Erfahrungen im stationären Kinder- und Jugendhilfebereich erworben.

Wir bieten Ihnen

  • eine wertschätzende und familiäre Atmosphäre in einem engagierten Team
  • tarifliche Vergütung nach dem BAT-KF
  • zusätzliche Altersversorgung (KZVK)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision
  • mindestens 6 Wochen Jahresurlaub
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • ein gutes Arbeitsklima

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Freude daran haben, Frauen und Kinder in die Selbständigkeit zu begleiten, die Entwicklung und Erziehungskompetenzen zu fördern und Zukunftschancen für ein gemeinsames Leben von Mutter und Kind zu entwickeln, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Gertrud-Zillich-Haus gGmbH
info@gertrud-zillich-haus.de
46045 Oberhausen
Schlägelstraße 43
0208.46 83 63 00